Was ist den hier los?

Für das Fach Digezz im Studium zum Multimediaproduction hatten Aline Sloksnath, Dean Shirley die Idee, gemeinsam etwas mit Special-Effekten zu experimentieren. Daraus entstanden ist der kurze Film: „Was ist den hier los?“. Bemerkt will sein: Uns ging es rein um den technischen Aspekt.

Ich war für die technische Unterstützung im Team zuständig. Ebenso habe ich die Kritik beim Digezz-Beitrag geschrieben.

Das Projekt wurde für Digezz als Leistungsnachweis verwendet.

Hallo! :)

Bist du interessiert an meiner Arbeit? Hast du eine Frage zu einem Projekt?